2. April 2018

Osterwanderung

Von Bad Herrenalb nach Gaggenau / Ottenau

Am Karfreitag haben wir uns auf eine kleine Wanderung gemacht. Dafür ging es mit der S-Bahn erstmal von Karlsruhe nach Bad Herrenalb. Von dort sollte es dann über den Mauzenstein und Bernstein nach Gaggenau gehen. Die S-Bahn brachte uns von dort wieder zuück nach Karlsruhe. Eine schöne 13km-Wanderung bei einigermaßen guten Wetter. In den Höhen war es etwas kalt, aber ab und an kam die Sonne raus. Der auf 694m liegende Bernstein wurde natürlich auch erklommen und bot uns einen Ausblick auf unser Tagesziel. Gerda schrieb uns noch ins Gipfelbuch ein, nun waren wir auch offiziell am Bernstein. Steil ging es über schmale Pfade hinab. Einen Eichelhäher konnte ich auch noch fotografieren. Dieser flog immer mal wieder über den Weg und hatte Beute gemacht.

Auf Wanderung:












23. März 2018

Herzschlag

Herzschlag – ein Musical mit Teens-Chor und Liveband von Adonia. Tolle Musik, tolle Schauspieler und tolle Sänger(innen). 90 Minuten ging es auf der kleinen Bühne in Schwülper hoch her im „Herz-Jesu-Krankenhaus„. Das Stück wird in diesem Jahr von 40 Projektchören deutschlandweit an 160 Orten aufgeführt. Bisher ist Lazarus auch wohl jedes mal wieder von den Toten auferstanden. Die Jugendlichen bekommen vorab Texte und Lieder, üben für sich und man trifft sich dann kurz vorher in Camps um das jeweilige Stück 4 Tage lang zusammen zu proben. Dann geht es auf Tour. Profis hätten das auch nicht besser hinbekommen!

Die Vorstellung hat super geklappt:

















16. März 2018

Stall 3.0

Nach zwei Jahren haben wir uns dazu entschlossen den Stall nocheinmal umzubauen. Die Meerschweinchen waren nach und nach davon abgerückt in die oberen Etagen zu wandern. Da sie nur noch in den unteren drei anzutreffen waren wurde heute gebastelt. Der ganze Schrank wurde ausgeräumt und auf den Rücken gelegt. Neues PVC rein, eine Ebene eingebaut, Häuser verteilt, Futter verteilt. Ganz einfach. Dauert eben mal 3 Stunden. Momentan untersuchen die Tiere ihr umgestaltetes Zuhause. Nach und nach werden wir noch weiterbauen, aber für heute reicht es erstmal. Das Musikzimmer muss dann auch noch angepasst werden. Man glaubt ja nicht, wieviel Platz ein liegender Schrank einnimmt.

Der Stall für kletterfaule Tiere:







4. März 2018

Oker und Südsee

Bei angenehmen 0°C und Sonnenschein haben wir heute eine kleine Runde an der Oker und dem Südsee gedreht. Auf der Oker waren die Eisflächen der letzten Tage schon weit aufgebrochen und auch auf dem Südsee gab es Eis nur noch am Rand. Viele Wasservögel tummelten sich auf den rutschigen Flächen. Für einen von Gerda entdeckten Raubvogel war ich leider nicht schnell genug. Dieser wurde von einer Krähe verscheucht bevor ich ihn fotografieren konnte. Jetzt kann es aber ruhig mal wärmer werden.

Kleine Tour durch Braunschweig: